Hotel BISS bei Facebook
Besuchen Sie die Facebook-Seite von Hotel BISS.

29.01.2018 - 5 Wohnungen - 2 Geschichten

Ende 2016 wurde die erste BISS-WG in München Solln gegründet. Drei BISS-Verkäufer kamen in dieser Übergangswohnung unter und sollten möglichst innerhalb eines Jahres eine feste Wohnung finden. Außerdem wollte die Stiftung weitere kleine Wohnungen kaufen zur Vermietung an bedürftige Personen. Wie ist der Stand nach einem Jahr? mehr...


02.01.2017 - Die BISS-WG

Der Immobilien- und Wohnungsmarkt in München ist eine prekäre Angelegenheit. Zu wenig bezahlbarer Wohnraum macht es vor allem Bürgern in sozialen Schwierigkeiten sehr schwer, eine Wohnung zu bekommen. Mit einer Wohngemeinschaft will der Verein BISS, unterstützt von der Stiftung BISS, obdachlose BISS-Verkäufer von der Straße holen, mittelfristig wieder in den Wohnungsmarkt und langfristig in die Gesellschaft eingliedern. Die WG ist ein Pilotprojekt und eine Herzensangelegenheit aller verantwortlichen Akteure
mehr...


01.07.2015 - Die Stiftung BISS – auf ein Neues!

Als wir 2008 die gemeinnützige und mildtätige Stiftung BISS gründeten, waren alle Beteiligten zuversichtlich, damit einen wichtigen Baustein für die Integra­tion von benachteiligten Menschen in die Gesellschaft zu legen.
mehr...


30.06.2011 - Hotel BISS: Abschied von Neudeck. Das Grundstück geht an den Höchstbieter. Hotel BISS kann dort nicht verwirklicht werden.

Die CSU-/FDP-Politiker des Haushaltsausschusses des Bayerischen Landtags haben am 24.05.2011 mit ihrer Mehrheit entschieden, dass das ehemalige Münchner Frauengefängnis Am Neudeck für 16 Millionen Euro an den kommerziellen Immobilieninvestor „REC 24 Real Estate AG“ verkauft wird.
mehr...