Hotel BISS bei Facebook
Besuchen Sie die Facebook-Seite von Hotel BISS.

Wohnungen für Arme

Nachdem die Stiftung die Gelder bisher als Unterstützung zur Qualifizierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Schu­len, Jugendhilfeeinrichtungen und sozialen Betrieben eingesetzt hat, liegt ein weiterer Schwerpunkt der Stiftungsarbeit im Erwerb von geeigneten Immobilien zur Versorgung und Betreuung von armen, ausgegrenzten Menschen.

Vorzugsweise sollen Belegrechte bei Wohn­baugenossenschaften, Einzimmerwohnungen oder Appartements gekauft werden, aber auch kleine Wohnungen können wir brau­chen. Diese Wohnungen sollen von Fachleuten und Ehrenamtlichen betreut werden und so die erfolgreiche Integration der Bewohner sichern. Die Stiftung soll im Rahmen einer klaren Aufgabenteilung die Eigentümerfunktion wahrnehmen. Die soziale Betreuung der Mieter soll weiterhin von BISS e. V. vorgenommen werden.

Wie man das neue Projekt „Kauf von Belegrechten und kleinen Wohnungen für sozial benachteiligte arme Menschen“ unterstützen kann

„Stiftung BISS geht neue Wege“ als Download